Weitere Konzerte der Singakademie Potsdam e.V.

Antonio Vivaldi Gloria in D-Dur, RV 589 Magnificat in g-moll, RV 610 Ola Gjeilo Sunrise Mass 7. Juni 2020 - 17:00 Uhr - Nikolaisaal Potsdam
© Claudius-Ensemble, 2019

Herzlich Willkommen

beim Claudius-Ensemble, dem Kammerchor der Singakademie Potsdam. In unserem Chor vereinen sich frühere Mitglieder solch renommierter Ensembles wie dem Thomanerchor Leipzig, dem Rundfunk-Jugendchor Wernigerode, dem Landesjugendchor Brandenburg, dem Palestrina-Ensemble Berlin, dem Staats- und Domchor Berlin sowie der Singakademie Potsdam mit weiteren erfahrenen Sängerinnen und Sängern aus Brandenburg und Berlin. Alle zusammen haben wir das Ziel, ein stilistisch vielseitiges Repertoire auf packende Weise in hoher Vollkommenheit darzubieten. Viele Werke unseres Repertoires sind aus der A-cappella-Literatur, manche mit Instrumenten. Zur ambitionierten Arbeit kommt eine tolle menschliche Gemeinschaft und jede Menge Spaß in den Proben! Unser Repertoire und unsere Galerie können Ihnen einen ersten Eindruck von uns vermitteln. Herzlich laden wir Sie zu unseren Konzerten ein, über die Sie sich hier ebenso informieren können wie über Facebook oder Instagram (claudius.ensemble).

Weihnachtskonzerte

Ein herzlicher Dank gilt unserem tollen Publikum für den Besuch unserer Konzerte am 3. Advent! Es waren zwei sehr stimmungsvolle und gut besuchte Konzerte in den Dorfkirchen Rehbrücke und Glienick und wir hoffen, Sie mit unserem anspruchsvollen Programm in vorweihnachtliche Stimmung gebracht zu haben. Ein besonderer Dank gilt der Kirchengemeinde Glienick, die uns auch in diesem Jahr wieder mit leckerem Kuchen, wärmendem Kaffee und Tee versorgt hat sowie Martin Kondziella für die geduldige und Freude spendende Probenarbeit.

Probentermin

immer mittwochs: Ort: Nikolaisaal Potsdam Großer Saal (3. Etage) Eingang Bühne (Hinterhof) Zeit: 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Nächste Proben

15.01.2020 22.01.2020 29.01.2020 12.02.2020 Das Claudius-Ensemble wünscht allen seinen Freunden, Bekannten, Förderern und Website-Besuchern ein gesundes und friedvolles Neues Jahr!

Der Mond ist aufgegangen, die goldnen Sternlein prangen

am Himmel hell und klar.

Matthias Claudius

zurück

Ein Claudianer werden?

Unser Ensemble hat im vergangenen Jahr musikalisch eine tolle Entwicklung genommen. Nicht zuletzt deshalb konnten wir im letzten Jahr neun neue Mitglieder begrüßen, wodurch wir einer ausgewogenen Besetzung von acht Sängerinnen und Sänger pro Stimmgruppe immer näher gekommen sind. Gegenwärtig ist in der Stimmgruppe Tenor noch ein Platz frei. Sollten Sie sich angesprochen fühlen, sind Sie herzlich zu einer Schnupperprobe eingeladen. Setzen Sie sich dazu einfach mit uns unter info@claudius-ensemble.de in Verbindung.
Probenwochenende Uni Potsdam - November 2019 - Foto: privat Foto: Jan Pauls Fotografie, Berlin

Claudius-Ensemble auf Youtube

Das Ensemble ist nicht nur live, sondern auch im Video zu erleben. Beim Klicken auf den nebenstehenden Link kommen Sie direkt auf unseren Youtube-Kanal. Wenn Ihnen gefällt, was Sie dort sehen und hören, dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie dies mit anderen teilen. Wir wünschen Ihnen mindestens so viel Vergnügen beim Hören und Anschauen, wie wir sie beim Singen hatten.
Weihnachtskonzert in der Dorfkirche Bergholz - Dezember 2019 - Foto: JPF

Ausblick 2020

Die interessante Werkauswahl unseres Dirigenten vereint im kommenden Programm nahezu unbekannte Chorwerke des Organisten und Komponisten Otto Dienel mit einer Messvertonung von Josef Gabriel Rheinberger. Während Rheinberger als wichtiger Repräsentant der klassisch-romantischen Epoche gilt, ist über die umfangreichen Werke seines Zeitgenossen Otto Dienel wenig bekannt. Otto Dienel - Organist und Musikdirektor an der Marienkirche in Berlin-Mitte - schrieb im Laufe seines Lebens mehr als 600 Werke, wovon jedoch nur wenige überliefert sind. Einige dieser Werke sollen nun in unserem kleinen Programm eine Würdigung erfahren. Nähere Information zum kommenden Programm finden Sie zu einem späteren Zeitpunkt an dieser Stelle. Sollten wir schon jetzt Ihr Interesse geweckt haben, dann merken Sie sich bereits folgende Konzerttermine vor: 06.06.2020 Kirche Bornstedt, Potsdam 07.06.2020 Kloster Zinna, Jüterbog 22.08.2020 Friedenskirche, Potsdam 23.08.2020 Herz-Jesu-Kirche, Berlin
Friedenskirche Potsdam
www.pixabay.com